Profil Kartographie Kartographie
Angebot Angebot Kontakt
Netgalerie
Legende

Zielgruppen- publikationen

Stadtpläne mit Anzeigenwerbung

Kartographie

- Minipläne
- Anfahrtsskarten/ Wegbeschreib- ungen

Kundenprojekte

Geschäfts- drucksachen

Exklusive Hochglanz- visitenkarten

- PIN-Card

Internetkonzepte

Neuerscheinungen

Weiter

Zurück

 
Kulturhistorischer Führer Osnabrücker Land 2016

Nachdem wir im Jahr 2015 unser 20-jähriges Bestehen feiern durften, ist dies für uns selbstverständlich kein Grund sich auf den Lorbeeren auszuruhen. Ganz im Gegenteil, mit dieser Ausgabe starten wir in die nächsten 20 Jahre! Wir waren also mit neuem Schwung für Sie aktiv, um Ihnen pünktlich zum Jahreswechsel die nunmehr 21. Ausgabe unseres beliebten Kulturhistorischen Führers für Stadt und Landkreis Osnabrück zu präsentieren.

Zwei zentrale Themen bilden im Jahr 2016 einen Schwerpunkt. Zum einen richtet sich unser Augenmerk auf den Alfsee in Rieste. Hier eröffnet im Winter 2015 das neue "Alfen Saunaland". Erleben Sie eine Zeitreise in eine sagenhafte Sauna und Wellness-Welt und freuen Sie sich auf ein einzigartiges Erlebnis. Darüber hinaus erhält die Stadt Melle ein neues, modernes Hallenbad, welches zusammen mit dem bekannten Wellenfreibad zukünftig unter dem gemeinsamen Namen "GrönegauBad" geführt wird. Der Neubau wird nach einer Bauzeit von rund anderthalb Jahren etwa Anfang 2016 fertig gestellt sein.

Selbstverständlich erwarten Sie im Jahr 2016 in Stadt und Landkreis Osnabrück auch wieder eine Menge kultureller Highlights und viel Wissenswertes zu Ausstellungen und Veranstaltungen, zu deren Besuch wir Sie herzlich einladen möchten. Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen hierbei das 10. Afrika Festival mit der Einweihung des Nelson-Mandela-Platzes vor der neuen Bibliothek der Universität und Hochschule an der Sedanstraße, welches sich nunmehr seit 20 Jahren als feste Größe in Osnabrück etabliert hat.

Ergänzend zu dem Informationsteil beinhaltet unser Kulturhistorischer Führer selbstverständlich auch wieder den begehrten, aktualisierten Stadtplan der Stadt Osnabrück im übersichtlichen Maßstab 1 : 25.000 und darüber hinaus eine großzügige Übersichtskarte vom Osnabrücker Land zum langfristigen Nutzen.

Die Verbreitung erfolgt zum Großteil durch verschiedene Behörden in Stadt und Landkreis Osnabrück sowie über die örtlichen Sparkassen in kostenloser Einzelabgabe. Neben 10.000 Freiexemplaren werden ca. 5.000 weitere Exemplare über den Handel vertrieben.

Wir hoffen, Ihnen mit den umfangreichen Informationen und Geschäfts- empfehlungen hilfreich zu sein und möchten uns auf diesem Wege bei bei all denen, die uns bei der Herstellung unserer neuesten Ausgabe des Kulturhistorischen Führers unterstützt haben, für die angenehme Zusammenarbeit bedanken.
Unser ganz spezieller Dank gilt unseren Inserenten, welche die Herausgabe dieses Stadtführers ermöglicht haben!