ProfilKartographie Kartographie
AngebotLinks AngebotKontakt
Links Netgalerie
Legende

Zielgruppen- publikationen

Stadtpläne mit Anzeigenwerbung

Kartographie

- Minipläne
- Anfahrtsskarten/ Wegbeschreib- ungen

Kundenprojekte

Geschäfts- drucksachen

Exklusive Hochglanz- visitenkarten

- PIN-Card

Internetkonzepte

Neuerscheinungen

Weiter

Zurück

 
Kulturhistorischer Führer Osnabrücker Land 2021

Nachdem wir im Jahr 2020 unser 25-jähriges Bestehen feiern durften, ist dies für uns selbstverständlich kein Grund sich auf den Lorbeeren auszuruhen. Ganz im Gegenteil, mit dieser Ausga-be starten wir in die nächsten 25 Jahre!

2020 hatte die Corona-Pandemie unser aller Leben fest im Griff und auch 2021 wird uns das Virus leider noch weiter begleiten. Die Pandemie hatte im letzten Jahr große wirtschaftliche Auswir-kungen in vielen Bereichen, weshalb wir uns insbesondere in diesem Jahr ganz herzlich bei all unseren Kunden für die Treue, den Zusammenhalt und das entgegengebrachte Vertrauen auch in diesen besonderen Zeiten bedanken möchten.

In unserer 26. Ausgabe unseres beliebten Kulturhistorischen Führers für Stadt und Landkreis Osnabrück bildet das kulturelle Schwerpunktthema den 300. Geburtstag von Justus Möser. Der Osnabrücker Staatsmann, Jurist und Literat wird mit einer Vielzahl an Veranstaltungen sowohl in der Stadt als auch im Landkreis Osnabrück präsent sein. An Möser wird unter anderem mit einer Sonderausstellung im Kulturgeschichtlichen Museum erinnert.

Ein besonderes Augenmerk richten wir insbesondere auch auf unseren redaktionellen Schwerpunkt "Urlaub & Freizeit in der Region" – Kennen Sie schon das wunderschöne Osnabrücker Land…? Der Natur- und Geopark TERRA.vita bietet mit seinen 82 neuen TERRA.tracks viele Facetten des Wanderns an und lädt Sie ein, dass Osnabrücker Land zu erkunden. Darüber hinaus finden Sie viel Wissenswertes zu beliebten Ausflugszielen wie z.B. dem Zoo Osnabrück, dem Alfsee in Rieste, dem Baumwipfelpfad in Bad Iburg, den Aussichtstürmen in Georgsmarienhütte, Schloss Ip-penburg in Bad Essen oder auch zum Automuseum in Melle. Gön-nen Sie sich eine kleine Auszeit vom Alltag in unserem wunder-schönen Osnabrücker Land.

Wir freuen uns, Ihnen mit den umfangreichen Informationen und Geschäftsempfehlungen hilfreich zu sein und möchten uns auf diesem Wege bei all denen, die uns bei der Herstellung unserer neuesten Ausgabe des Kulturhistorischen Führers unterstützt haben, für die angenehme Zusammenarbeit bedanken.

Unser ganz spezieller Dank gilt unseren Inserenten, welche die Herausgabe dieses Stadtführers ermöglicht haben!